978-3-03909-265-9

Eine kurze Reise durch die Finanzm盲rkte

Wie man sicher am Anlageziel ankommt

Lucatelli, Adriano B./Vaudan, Lucienne C.
ISBN 978-3-03909-265-9
1. Auflage
erschienen in 2018
Sprache D
93 Seiten
flex. Einband

 

CHF 29,90 / EUR 29,90

Blick ins Buch

Zum Buch
Wer nicht ahnungslos selbsternannten Börsengurus und Anlageexperten auf den Leim gehen will, sollte sich einen gewissen Durchblick verschaffen. Die Autoren analysieren in diesem Buch deshalb verschiedene Anlagestile und -strategien und zeigen, wie sich diese im Lauf der Zeit entwickelt haben. Jeder Anlagestil hat Vor- und Nachteile, ist ein Kind seiner Zeit und das Resultat des Wissens, das zu dieser Zeit zur Verfügung steht. Anleger sollten deshalb zuerst der Frage nachgehen, wie sie sich wissenschaftlich belegte Entwicklungen in der aktuellen Finanzforschung zunutze machen können, um höhere Renditen zu erwirtschaften. Wer am Aktienmarkt Erfolg haben will, braucht eine transparente und regelbasierte Anlagestrategie – und dazu viel eher eiserne Disziplin als Nerven aus Stahl.

Die Autoren
Adriano B. Lucatelli ist Unternehmer im Finanzbereich. Er ist Mitglied des Verwaltungsrats verschiedener Firmen und hält seit 2012 Vorlesungen zum Thema International Finance an der Universität Zürich. Er verfügt über viele Jahre Führungserfahrung in den unterschiedlichsten Bereichen der grössten Schweizer Banken, und er ist Gründer von Descartes Finance, einer führenden Schweizer Online-Asset-Management-Plattform. Lucatelli studierte internationale Beziehungen und Wirtschaft an der London School of Economics sowie an der University of Nevada und promovierte an der Universität Zürich im Bereich globale Finanzmarktregulierung. Weiter absolvierte er ein MBA-Programm an der University of Rochester in New York sowie das Advanced Management Program der Wharton School an der University of Pennsylvania.

Lucienne C. Vaudan war Journalistin und ist heute in der Unternehmenskommunikation tätig. Sie lebte mehrere Jahre in Italien und im Libanon und schrieb für die grössten Medientitel der Schweiz. 2017 wurde sie vom Magazin «Schweizer Journalist» in die Liste «Junge Talente: 30 bis 30» gewählt. Vaudan studierte Kommunikationswissenschaften und Neuere deutsche Literatur an der Universität Zürich, später internationale Beziehungen an der Universität St. Gallen.
 

Vom gleichen Autor:

The Fine Art of Efficient Investing – or How to Make Sure You Sleep Better at Night

Von Highflyern, Penalties und Bruchlandungen – Wie Sie Ihr Geld nicht in den Sand setzen

Off-Target Corporate Governance – or How Not to Throw Good Money after Bad

Copyright © Versus Verlag AG 2018