978-3-909066-19-3

Offizielle Anekdoten

[Ein Buch der Reihe allerArt]

Hunziker, Chrigel
ISBN 978-3-909066-19-3
1. Auflage
erschienen in 2020
Sprache D
200 Seiten
Klappenbroschur

 

CHF 25,00 / EUR 25,00


In Vorbereitung. Ihre Bestellung wird vorgemerkt.

«Schwer zu sagen, was uns der begeisterte Klempner, Koch und Geniesser Chrigel Hunziker mit seinen ‹Offiziellen Anekdoten› servieren will: Ein Kochbuch, Einführung in die Betriebswirtschaft, Anleitung zum Festefeiern, Einführung in die Ökologie, Anleitung zum Schifffahren, Kritik der reinen Marktwirtschaft? Oder einfach: Wie gestalte ich mein Leben als fröhliche und herausfordernde Wanderschaft? Zu all den genannten und auch anderen Themen liest sich das Buch als kurzer Lehrgang, und das alles eingebettet in einen wunderbaren Humor, der ansteckend ist und den Geist der Fröhlichkeit atmet, dem sich keine Leserin und kein Leser entziehen kann. Wer in diesem Buch liest, braucht keine Aufheller aus der Pharmabranche, er wird eingesogen in eine fröhliche Lebenswanderschaft. Er oder sie wird aber auch beeindruckt sein von einem vielfältigen Sachverstand, den Chrigel Hunziker in den Dienst der Schaffung einer besseren Welt stellt, etwas, was bei ihm nicht bloss Traum, sondern Realität geworden ist.»
Aus dem Vorwort von Prof. Dr. Hans Ruh, Schweizer Sozialethiker

Der Autor
Christian Hunziker, bekannt als Chrigel, 1955 in Winterthur geboren, absolvierte Lehren als Sanitärzeichner und als Sanitärinstallateur im elterlichen Sanitärbetrieb, wo er das Handwerk von der Pike auf lernte. Sehr früh wurden ihm Führungsaufgaben zugeteilt. Mit siebenundzwanzig Jahren übernahm er mit seinem Bruder das elterliche Geschäft. Bereits in den 1980er Jahren steckte sich Chrigel Hunziker mit dem Nachhaltigkeitsvirus an und ein Lernfieber ganz grundsätzlicher Art packte ihn. Es sieht so aus, dass er ab zwanzig sämtliche Lektüre nachholte, die ihn während seiner Schulzeit nur mässig interessiert hatte. Inspiriert von Freunden aus der Wissenschaft und den wenigen anderen, damals schon fortschrittlich, sprich nachhaltig denkenden Menschen, setzte er alles daran, «die Hunziker» nachhaltig weiterzuentwickeln und damit die Interessen von Wirtschaft, Gesellschaft und Ökologie als Geschäftsmodell für eine zukunftsfähige Unternehmung zu vereinen. (...) Das Unternehmen erhielt Preise wie European Quality Awards, Esprix Schweiz oder Bester Arbeitgeber der Schweiz. (...) Chrigel mag die Menschen, und er mag die Gastronomie. Mit diesem Buch teilt er seine Beobachtungen der Menschen in der Beiz und die dort geführten Diskussionen über die Rettung der Welt. Das Werk erscheint pünktlich zur Stabsübergabe der operativen Verantwortung für die Hunziker Partner AG, heute eine Anbieterin für die ganze Gebäudetechnik, an die von Chrigel sorgfältig aufgebaute und bestens vorbereitete Nachfolgegeneration.