978-3-03909-276-5

Ethik f眉r medizinische Berufe

Reflexionshilfe zur Analyse ethischer Konfliktsituationen

Wallimann-Helmer, Ivo/Keller, Muriel
ISBN 978-3-03909-276-5
1. Auflage
erschienen in 2018
Sprache D
176 Seiten
Klappenbroschur

 

CHF 34,90 / EUR 29,90

Blick ins Buch

Zum Buch
In Gesundheitsberufen ist Ethik allgegenwärtig und erhält in der Ausbildung zunehmend mehr Gewicht. Dieses Buch nimmt eine Schwierigkeit sehr ernst, die in der Ethik häufig vergessen geht: Ethiktheorien im Berufsalltag anzuwenden, ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheint. Dieses Buch gibt allen in Gesundheitsberufen Tätigen eine Entscheidungshilfe für ethische Fragestellungen.
Die Autoren führen ein Raster zur Analyse von medizinischen Einzelfällen ein, das stark anwendungsbezogen aufgebaut ist und eine praxistaugliche Reflexionshilfe für den medizinischen Berufsalltag bietet. Anhand dieses Rasters stellt das Buch Fallbeispiele mit Lösungsvorschlägen für alle Berufe des Gesundheitswesens vor.
Kontrollfragen und Arbeitsaufträge fördern das Verständnis und die Diskussion. Die Raster zur
Fallanalyse stehen zudem auch als Download zur Verfügung.

Die Autoren
Ivo Wallimann-Helmer ist Studien- und Geschäftsleiter der Advanced Studies in Applied Ethics (ASAE), dem Weiterbildungsangebot des Ethik-Zentrums der Universität Zürich. Er unterrichtet an mehreren Hochschulen und ist seit 2010 am Institut für Physiotherapie der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) als Dozent für Ethik tätig.

Muriel Keller ist Dozentin für Ethik sowie Neuromotorik und -sensorik am Institut für Physiotherapie der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) und arbeitet als Physiotherapeutin am Universitätsspital Zürich. Sie verfügt über einen Master of Advanced Studies in Applied Ethics der Universität Zürich.

Copyright © Versus Verlag AG 2018