978-3-03909-245-1

Das Reflexionsbuch

Vor- und Nachdenken 眉ber sich

Frischherz, Bruno/Godat, Dominik/Muff, Pius/Peter, Daniel
ISBN 978-3-03909-245-1
1. Auflage
erschienen in 2016
Sprache D
167 Seiten
gebunden

 

CHF 29,00 / EUR 29,00

Blick ins Buch

Zum Buch
Dieses Reflexionsbuch regt in 25 Übungen dazu an, über sich selber vor- und nachzudenken. Es ist als Studienbegleiter konzipiert, kann aber auch in der Weiterbildung und im Coaching eingesetzt werden. Zentrale Fragen der persönlichen Reflexion sind:

~ Wie sehe ich mich selber?
~ Wie denke ich über Studium, Arbeit und Privatleben?
~ Welches sind meine Ziele und Visionen?
~ Wie übernehme ich Verantwortung?
~ Wie kommuniziere ich wertschätzend?

Das Reflexionsbuch dient dem alten philosophischen Ziel «Erkenne dich selbst».

Stimmen zum Buch
«Das Trainingsbuch kann einen Beitrag zur Förderung und Entwicklung der Persönlichkeit insbesondere junger Menschen, z.B. Studierender, leisten.»
Alfred Biel, in: Controller Magazin, Juli/August 2017, S. 98

Die Autoren
Bruno Frischherz, Prof. Dr. phil., ist Dozent und Projektleiter an der Hochschule Luzern – Wirtschaft. Er unterrichtet Module im Bereich Kommunikation Deutsch, Wirtschafts- und Unternehmensethik und Wissenschaftstheorie. Neben seiner Tätigkeit an der Hochschule ist er in der Erwachsenenbildung tätig, wo er unter anderem Philosophiekurse für Laien anbietet.

Dominik Godat, lic. rer. pol., ist Dozent und Studienleiter des CAS «Coaching als Führungskompetenz» an der Hochschule Luzern – Wirtschaft. Er unterrichtet in den Bereichen Führung, Coaching und Personalmanagement. Zudem leitet er zusammen mit Elfriede Czerny das Zentrum für lösungsfokussierte Führung (www.solutionfocusedleadership.com) und ist Autor von «Lösungen auf der Spur – Wirkungsvoll führen dank Lösungsfokus».

Pius Muff, Prof., ist Vizedirektor, Ressortleiter Ausbildung und Leiter Leistungsbereich Bachelor an der Hochschule Luzern – Wirtschaft. Er war Mitglied der Arbeitsgruppe Bologna und der Kerngruppe Bologna der Konferenz der Fachhochschulen (KFH) und ist heute Mitglied der Kommission Lehre bei swissuniversities, Kammer Fachhochschulen.

Daniel Peter, Prof. Dr. oec. publ., ist Leiter Leistungsbereich Master und Leiter der Fachgruppe Management an der Hochschule Luzern – Wirtschaft. Neben seiner mehrjährigen Lehrtätigkeit auf verschiedenen Bildungsstufen engagiert er sich als Leiter der Fachkommission «Corporate Finance» bei der Expertenprüfung in Rechnungslegung und Controlling sowie als Präsident der Prüfungs- und Qualitätssicherungskommission der Berufsprüfung Führungsfachfrau resp. -mann sowie der höheren Fachprüfung Führungsexpertin resp. -experte.

Illustrationen und Gestaltung
Anne Caroline Liechti hat an der Hochschule Luzern – Design & Kunst die Ausbildung als Grafikerin FZ abgeschlossen und die Fachklasse für freie Kunst besucht. Sie arbeitet als Kulturvermittlerin im kantonalen Museum für Urgeschichte(n) Zug, sowie selbständig als Grafikerin, Illustratorin und Kunstschaffende in Luzern.
www.annecarolineliechti.ch
 

Copyright © Versus Verlag AG 2018