978-3-03909-217-8

Richtig gutes Controlling

Mehr wissen, besser steuern (Doppelausgabe mit Nomos Verlag)

Pfaff, Dieter/Peters, Gerd/Hummel, Katrin
ISBN 978-3-03909-217-8
1. Auflage
erschienen in 2015
Sprache D
163 Seiten
flex. Einband

 

CHF 34,90 / EUR 29,00


Zusatzmaterial auf www.versus-kompakt.ch verf眉gbar

Blick ins Buch

Das Controlling-Buch, mit dem Sie mehr wissen und besser steuern
Wichtige Methoden und Techniken – einfach und an Beispielen erklärt:

  • Dieser Praxisratgeber Controlling bietet Einsteigern, aber auch Fortgeschrittenen fundiertes Wissen,
  • besonders leicht nachvollziehbar präsentiert durch das Controlling-Cockpit und weitere Excel-Tools, die auch auf www.versus-kompakt.ch heruntergeladen und selbständig bearbeitet werden können.

Kurzum: «Richtig gutes Controlling» zeigt Ihnen, worauf Sie beim Controlling achten sollten und wie Sie es um neue wirkungsvolle Instrumente bereichern können.

Inhalt

  • Controlling braucht Überblick, Phantasie und Intuition – Fünf Leitlinien
  • Teil 1: Controlling im Überblick – Kompakte Einführung ins Thema
  • Teil 2: Controlling von A bis Z – Wichtigste Begriffe auf je einer Doppelseite erklärt
  • Teil 3: Fallbeispiele

Mit Beispielen, Illustrationen, Literaturempfehlungen, Weblinks.
Zusatzmaterial online auf www.versus-kompakt.ch

Stichworte von A bis Z
ABC-Analyse, Amortisationszeit, Balanced Scorecard, Benchmarking, Break-even-Analyse, Controlling-Cockpit (deutsch/englisch), Dispositionsrechnung, Dualität von projekt- und produktbezogener Rechnung, Economic Value Added (EVA®), Ethikkodex im Controlling, Falsche Daten, Glättung von Fixkosten, Jahreshochschätzung (Forecast), Kapitalwertmethode (Net Present Value), Konsolidierte Daten, Nachhaltigkeitsberichterstattung, Opportunitätskosten und versunkene Kosten, Pareto-Prinzip, Planergebnisrechnung, Plausibilität von Daten, Preisuntergrenze, Prozesskostenrechnung, Quantitative Risikobetrachtung bei Investitionsprojekten, Reale Zinsfußmethode, Return on Capital Employed (ROCE), Risikocontrolling, Rollierende Daten und Quartalsberichte, SAP ERP®, Sensitivität von Daten, Target Costing, Wertepaar Umsatzrendite und Kapitalumschlag, Working Capital Management, Zwillinge Auftragseingang und Umsatz, Zwillinge Investitionen und Abschreibungen, Zwillinge Investitionen und Reparaturen, Zwillinge Vorräte und Forderungen

Stimmen zum Buch
«Auch im Controlling funktioniert nur, was einfach und verständlich ist. Das soeben erschienene Buch meines Vorstandskollegen Dieter Pfaff, das Theorie mit 30 Jahren Praxiserfahrung des Koautors Gerd Peters gekonnt kombiniert, kommt diesem Ideal sehr nahe: Auf weniger als 60 (!) Seiten wird eine Auslegeordnung des (operativen) Controllings erarbeitet, die dann in 36 Stichworten (auf jeweils 2 Seiten) von A (wie ABC-Analyse) bis hin zu Z (wie Zwillinge Vorräte und Forderungen) vertieft wird. Last but not least wird das Wissen in Fallbeispielen angewendet und anschaulich gemacht. (...)
‹Richtig gutes Controlling› zeigt Ihnen, worauf Sie beim Controlling achten sollten, und wie Sie es um neue wirkungsvolle Instrumente bereichern können.»
Herbert Mattle, Präsident veb.ch, Buchtipp auf veb.ch

«Leser finden fundiertes Überblicks- und Basiswissen. Dank der zielgerichteten und prägnanten Präsentation von Controllingthemen ist die Informationsfülle dieses Buches höher, als es der Buchumfang vermuten lässt. Der Schwerpunkt des ersten Teils liegt auf dem finanziellen Controlling, der zweite Teil greift auch Themen wie Ethikkodex im Controlling oder Nachhaltigkeit auf. Das angebotene Online-Zusatzmaterial erweitert das Angebot. Das Buch ist gut lesbar und anschaulich geschrieben.»
Alfred Biel, in: ControllerMagazin, März/April 2016, S. 92

«Den Autoren Dieter Pfaff, Gerd Peters und Katrin Hummel ist damit ein äusserst interessanter und lehrreicher Praxisratgeber gelungen. Er ist süffig geschrieben und zeigt auf, worauf man beim Controlling achten sollte und wie man dieses um neue wirkungsvolle Instrumente bereichern kann. (...) Die Lektüre ist für Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen ein Muss und ein Vergnügen zugleich.»
Hansueli von Gunten, Buchbesprechung im career Blog vom 8.10.2015

Die Autoren
Prof. Dr. Dieter Pfaff, seit 1994 Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre und von 2011 bis 2014 Direktor des Instituts für Betriebswirtschaftslehre. Autor und Mitherausgeber mehrerer Fachbücher sowie Verfasser zahlreicher Beiträge in nationalen und internationalen Fachzeitschriften und Sammelbänden zu den Themen Controlling, Rechnungslegung und Finanzwirtschaft.

Dr. Gerd Peters, Ingenieurstudium (Bergbau) und Promotion (Betriebswirtschaft) an der Technischen Universität Clausthal. Fast 30 Jahre in leitenden Funktionen der BASF-Gruppe. Seit 2000 in der Beratung tätig; ab 2001 Lehrbeauftragter an der Universität Zürich sowie Dozent im Executive-MBA-Programm. Veröffentlichungen zu Investitionsrechnung und Controlling.

Dr. Katrin Hummel, Oberassistentin und Habilitandin am Institut für Betriebswirtschaftslehre der Universität Zürich, Lehrstuhl für Accounting, insbesondere Unternehmensrechnung und Controlling. Veröffentlichungen u.a. zu den Themen Controlling, Verrechnungspreise, Nachhaltigkeitsberichterstattung und Responsible Management Education.

Zusatzmaterial zum Buch
Bewertung_Akquisition_Desinvestition
Controlling-Cockpit
Preiskalkulation
Sensitivitaet Bruttorendite

Weitere Titel von Dieter Pfaff und Gerd Peters:

Gerd Peters/Dieter Pfaff: Controlling: Wichtigste Methoden und Techniken

Gerd Peters/Dieter Pfaff: Contrôle de gestion: Méthodes et techniques principales
Gerd Peters/Dieter Pfaff: Controlling: Metodi e tecniche principali

Stephan Glanz/Dieter Pfaff: IFRS für KMU – strukturiert

Copyright © Versus Verlag AG 2018