978-3-03909-176-8

Das Ganze verstehen 鈥 Vernetztes Denken in BWL und VWL

Theorie 鈥 Komplexe Praxisbeispiele 鈥 Aufgaben

Waibel, Roland/Beyeler, Daniel
ISBN 978-3-03909-176-8
1. Auflage
erschienen in 2012
Sprache D
144 Seiten
broschiert

 

CHF 29,90 / EUR 29,90

Zum Buch
Ohne Systemverständnis können komplexe betriebs- und volkswirtschaftliche Probleme nicht angemessen behandelt werden. Wir erfassen einen Teil, die gesamte Wirkungsweise bleibt uns aber verborgen, weil wir das zugrunde liegende System zu wenig erkennen. Heute und in Zukunft wird es zunehmend wichtig sein, nicht nur die analytischen Details, sondern auch das dynamische Ganze zu verstehen.
Dieses Buch gibt eine kurze Einführung in das vernetzte Denken und typische systemische Grundmuster. Komplexe Praxisbeispiele mit Netzwerken und Aufgabenstellungen zeigen die Anwendung der systemischen Sicht in Betriebs- und Volkswirtschaftslehre auf und fördern entsprechende Handlungskompetenzen.
Das Buch vermittelt das erforderliche Rüstzeug für die Bewältigung komplexer Gegenwarts- und Zukunftsprobleme und gibt Anstösse, Vertrautes mit anderen Augen zu sehen.

Inhaltsübersicht
1 Vernetztes Denken in Systemen
2 Aufgabensammlung BWL
3 Aufgabensammlung VWL

Die Autoren
Roland Waibel, PD Dr. oec. HSG, lehrt seit 2002 an der FHS St. Gallen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, als Professor für Betriebswirtschaft und Unternehmensführung und leitet seit 2006 das Institut für Unternehmensführung (IFU-FHS). Zuvor während elf Jahren Lehrbeauftragter und Projektleiter an der Universität St. Gallen (HSG), 2003 Habilitation an der Universität St. Gallen. Breite Lehr-, Forschungs- und Beratungstätigkeit.

Daniel Beyeler, Dr. oec. HSG, leitete als Partner und Geschäftsbereichsleiter im Bankenberatungszentrum in St. Gallen ein Team von Managementberatern. Dabei spezialisierte er sich auf die Begleitung von komplexen Strategieprojekten. Heute bietet er mit seinem Beratungsunternehmen Futurum Management GmbH Leistungen als Strategie- und Führungsberater an. Zudem ist er als Dozent an verschiedenen Hochschulen tätig, unter anderem an der FHS St. Gallen.