978-3-03909-048-8

Bewegte Arbeit 鈥 Time to move!

Haltung, Bewegung, Entspannung bei der Arbeit

Weber, Ludmilla
ISBN 978-3-03909-048-8
2., 眉berarbeitete Auflage
erschienen in 2006
Sprache D
127 Seiten
gebunden

 

CHF 35,00 / EUR 35,00

Blick ins Buch

Pressestimmen
«Nur noch wenige Berufe halten die Menschen in gesunder Bewegung. Deshalb ist das Buch ‹Bewegte Arbeit› von Ludmilla Weber ein Muss für (meist sitzende) Laufbahnberatende. Allerdings nicht nur, um besser für die eigene Gesundheit zu sorgen. Viele Tipps und Hintergrundinformationen können wir unseren Klient/innen weitergeben, denn sie unterstützen beim Stressabbau und sind Teil der Burnout-Prävention. Das fachlich überzeugende und anspruchsvolle Buch ist zugleich ein fröhlicher Ratgeber mit witzigen Cartoons von Leo Kühne, die einerseits schmunzeln lassen, anderseits motivieren, aktiv zu werden. Denn es braucht weinig Zeit und kostet nichts, Bewegung in den Berufsalltag zu bringen und sich damit nachhaltig Gutes zu tun. (...) Und weil wir Erwachsenen verstehen wollen, weshalb wir etwas verändern sollen und meistens erst mal Widerstand und Ausreden mobilisieren, liefert das Buch eine Menge kluger, wissenschaftlich fundierter und verständlich formulierter Argumente. Ein Blick in die vielschichtigen Organwelten unseres Körpers lässt nicht nur staunen, sondern macht auch Spass. (...) Spüren wir unseren Körper und hören wir seine Botschaften, verwöhnen wir Körper, Geist und Seele, nicht nur in der Freizeit, sondern ganz besonders am Arbeitsplatz. Denn Arbeitsraum ist Lebensraum.»
Regula Zellweger, SVB Bulletin, Dezember 2008

«Ludmilla Weber ist diplomierte Turn- und Sportlehrerin und gründete 1986 in Winterthur ihre eigene Bewegungsschule. Sie ermuntert: ‹Integrieren Sie Haltung, Bewegung und Entspannung in Ihren Arbeitsprozess und Sie sparen Zeit – Sport, Fitnesstraining, Therapien und Massagen verkommen so nicht zu zeitraubenden Wiedergutmachungsversuchen, sondern gehören zu den selbstgewählten Freizeitaktivitäten.› Mit ihrem Buch richtet sie sich an ‹Sportkanonen, die ihrem Bewegungsdrang auch während der Arbeit gerecht werden wollen› und an ‹Bewegungsmuffel, die mit minimalem Aufwand einfachste Mikrobewegungen im eigenen Organismus zu finden gewillt sind›. Man merkt, die Frau hat Humor. Und sie weiß, wovon sie spricht. Bei der von ihr geführten Reise durch unseren Körper, bei doch etwas ungewöhnlichen Aufforderungen wie der, beim Atmen die Leber in und aus der Hand gleiten zu spüren, helfen genau bezeichnete Abbildungen unseres Skeletts und der inneren Organe. Neben witzig ‹bewegten› Cartoons von Leo Kühne faszinieren vor allem elektronenmikroskopische Abbildungen unserer Zellen, von Nerven und Muskeln in ‹zärtlicher Umarmung›.
‹Bewegte Arbeit› ist eine Schatztruhe an aufeinander abgestimmten Tipps, Übungen, einfachen Merksätzen und komplexen Checklisten, mit denen Einzelpersonen, eine Abteilung oder eine ganze Firma sich nach dem Prinzip des Weniger ist Mehr ihr eigenes Gesundheitsprogramm am Arbeitsplatz erarbeiten können. Wer sich damit überfordert fühlt, ‹jedes Knieheben und Beinabstoßen beim Treppensteigen in der Blase auszulösen› und dabei zu beachten, ‹wie die Blase mit jeder Bewegung rotiert und gleitet›, kann ja mit einfacheren Übungen anfangen und zum Beispiel den häufig gebrauchten Aktenordner nicht mehr griffbereit, sondern absichtlich auf ein höheres Regalbrett stellen und ihn – als Rechtshänderin – bewusst mit der linken Hand herunterheben.
Übrigens: Nicht nur allzeit frisches Obst und Wasser, sondern auch ein aufgeräumter, ästhetischer Arbeitsplatz gehören für Ludmilla Weber zu einem gesunden Arbeiten!»
Hanne Knickmann, Newsletter BücherFrauen, Nr. 3, März 2004

«Wie Sie ohne grossen Aufwand mehr Bewegung in Ihr Arbeitsleben bekommen, zeigt Ludmilla Weber. Mit dem Leser auf Du und Du nimmt sie Bewegungsmuffel auf eine Reise durch Körper und Geist, zeigt Turn- und Gute-Laune-Übungen und fordert mit lustigen Cartoons zur sofortigen ‹Action› auf. Die Schweizer Sportlehrerin beherrscht das Wechselspiel zwischen fundierter Information, Checklisten und Praxisbeispielen. Fazit: Ordnen Sie das Buch in Ihr Regal ein, aber lassen Sie es dort auf keinen Fall verstauben.»
working@office, Das Magazin für die Frau im Büro, Nr. 03/2004

«Neben Ratschlägen zur richtigen Haltung bei der Arbeit lernt man auf unterhaltsame Weise seinen eigenen Körper besser kennen. Blau markierte Textpassagen ziehen sich durchs ganze Buch und fordern zur sofortigen ‹Action› auf.»
Zeitschrift Safety-Plus

Zitat von Adolf Ogi*
«In ihrem Buch vermittelt Ludmilla Weber das notwendige Wissen, animiert auf humorvolle Art zu Verhaltensänderungen und gibt wertvolle, unkonventionelle Tipps für leistungs- und motivationsfördernde Massnahmen. Beginnen Sie heute!»
* Alt Bundesrat, ehemaliger Sonderberater des UNO-Generalsekretärs für den Sport im Dienste von Entwicklung und Frieden

Mit Bewegung zum Erfolg
Geht es Ihnen auch so? Sie erledigen Ihre Arbeit in monotoner Haltung, sitzend oder stehend und mit immer gleichen Bewegungsabläufen. Zum Ausgleich treiben die einen Sport, andere absolvieren aus gesundheitlichen Gründen spezielle Trainings. Anders Ludmilla Weber: »Warum telefonieren Sie nicht mal im Liegen?«, fragt sie etwa. Nach dem Motto »Integration statt Kompensation« zeigt sie, wie Haltung, Bewegung und Entspannung Abwechslung in Ihren Arbeitsalltag bringen - ohne zeitlichen oder finanziellen Aufwand. Die Anregungen sind einfach umsetzbar, sei es durch Veränderung der Abläufe oder die Gestaltung der Umgebung - denn Arbeitsraum ist Lebensraum!
Das Buch enthält eine Fülle fundierter Informationen, praktische Anleitungen, Tipps, Checklisten, Fragebögen und Praxisbeispiele. Es ist sowohl anspruchsvolles Sachbuch als auch vergnüglicher Ratgeber.

Inhaltsübersicht
... Alles über Haltungsänderung, Körpersymmetrie, Wohlfühlbewegungen, Atmung und Pausen
... Checklisten von Fuß bis Kopf
... Fitness am Arbeitsplatz: Körpertraining, Augentraining, Bekleidung und Ernährung
... Arbeitsraum ist Lebensraum: Verbesserungsvorschläge zur Gestaltung des Arbeitsplatzes
... Time to move: Anregungen für die praktische Umsetzung im Unternehmen, mit Fragebögen, Checklisten und vielen Ideen
... Faszination Körper - eine Reise durch die Organsysteme

Zielgruppe
... Arbeitnehmer, die neben geistigen Leistungen ihren Körper nicht länger vernachlässigen wollen
... Arbeitnehmer, die wissen möchten, wie sie ihren Bewegungsdrang in die tägliche Arbeit integrieren können
... Arbeitgeber und Personalverantwortliche, die mehr für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter tun möchten
... Studenten, Lehrpersonen, Seminaranbieter, Kommunikationsfachleute, Bewegungspädagogen, Betriebspsychologen, Fachleute für betriebliche Gesundheitsförderung, Ergonomen, Möbeldesigner, Architekten, Büroausstatter

Die Autorin
Ludmilla Weber, diplomierte Turn- und Sportlehrerin ETH, gehörte bereits als Zwölfjährige dem schweizerischen Juniorinnen-Nationalteam im Kunstturnen an. 1986 gründete sie in Winterthur ihre eigene Bewegungsschule. Neben der Lehrtätigkeit an verschiedenen Fachschulen berät sie vor allem Unternehmen zu den Themen Haltung, Bewegung, Entspannung im Arbeitsprozess und zur Gestaltung der Arbeitsumgebung.

Besuchen Sie auch die Website von Ludmilla Weber!

Von Ludmilla Weber und Leo Kühne ist ausserdem erschienen:

Bewegt, entspannt, selbstbewusst von Fuss bis Kopf – Das Bilderbuch mit grosser Wirkung