978-3-03909-115-7

Rechnungswesen

Grundlagen, Zusammenh盲nge, Interpretationen

Schellenberg, Aldo
ISBN 978-3-03909-115-7
4., 眉berarbeitete Auflage
erschienen in 2010
Sprache D
351 Seiten
broschiert

 

CHF 48,00 / EUR 48,00

Blick ins Buch

Zum Buch
Das umfassende Fachbuch zum betrieblichen Rechnungswesen für Selbständigerwerbende in Einzelfirmen und Führungskräfte in Gross-, Mittel- oder Kleinbetrieben. Es vermittelt die Grundlagen, zeigt Zusammenhänge und gibt Interpretationen, die notwendig sind, um sich ein umfassendes Bild über die finanzielle Lage eines Unternehmens zu machen.

Inhaltsübersicht
Teil A: Finanzbuchhaltung
Kapitel 1: Einleitung
Kapitel 2: Bilanz
Kapitel 3: Erfolgsrechnung
Kapitel 4: Buchführung und Jahresabschluss
Kapitel 5: Bewertungsproblematik im Rechnungsabschluss
Kapitel 6: Rechnungsführung bei verschiedenen
Rechtsformen
Kapitel 7: Analyse von Bilanz und Erfolgsrechnung
Kapitel 8: Mittelflussrechnung
Kapitel 9: Konzernrechnung
Teil B: Kosten- und Leistungsrechnung
Kapitel 10: Einleitung
Kapitel 11: Kostenartenrechnung
Kapitel 12: Kostenstellenrechnung
Kapitel 13: Kostenträgerrechnung
Kapitel 14: Systeme der Kosten- und Leistungsrechnung

Urteil der Presse
«Ein wirklich umfassendes Kompendium.» io Management

Vom gleichen Autor:

Schellenberg: Accounting A-Z – Fachbegriffe deutsch, französisch, italienisch, englisch

Autor
Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Zürich mit Abschluss zum Dr. oec. publ. und Nachdiplomstudium in Wirtschaftsrecht an der Universität Bern mit Abschluss zum LL. M. (Legum Magister).
Aldo C. Schellenberg ist unabhängiger wissenschaftlicher Berater, Gutachter, Dozent und Autor an der Nahtstelle zwischen Betriebswirtschaft und Recht (www.schellenberg-consulting.ch). Die Beratungs- und Gutachtertätigkeit umfasst auch betriebswirtschaftliche Expertisen in Zivil- und Strafverfahren sowie aussergerichtliche Auseinandersetzungen (Financial Due Diligence, Unternehmensbewertungen, Schadensbemessungen, forensische Gutachten usw.).
Als Dozent an Hochschulen und höheren Fachschulen (darunter die Universitäten Bern, St. Gallen und Zürich) hat er langjährige Erfahrung in der betriebswirtschaftlichen Aus- und Weiterbildung von Studierenden und Praktikern verschiedener Berufsgruppen. Zudem ist er als Ausbildner für Anwälte, Richter und Staatsanwälte in Fragen der Buchführung und Rechnungslegung tätig (Würdigung von Jahresabschlüssen, Unternehmensbewertungen, Gutachten).
Als Fachbuchautor und Herausgeber hat er sich vor allem im Bereich Rechnungswesen einen Namen geschaffen.